FAIR TRADE ROSEN AUS DEM KENIANISCHEN HOCHLAND

Die Rosen zeichnen sich durch eine starke Farbausprägung, kräftige Stiele, große Blütenköpfe und eine sehr gute Haltbarkeit aus.

Fairtrade schützt die Rechte von Beschäftigten auf den Blumenfarmen und stärkt sie langfristig. Das bedeutet gesetzliche  Mindestlöhne, sichere soziale Grundrechte,  Gewerkschaftsfreiheit, Verbot von ausbeutender Kinderarbeit, Gesundheitsschutz, Schutz der Umwelt.

Saisonal & regionale Schnittblumen und Pflanzen von Deutschen Gärtnern

DSC_1065 DSC_1068 DSC_1598 DSC_1601 DSC_1603

 DSC_1606DSC_1605DSC_1604